Startseite

Hallo und Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Gewerbegemeinschaft Gedern und Umgebung e.V. !

Schön, dass Sie den Weg auf unsere Internetseiten gefunden haben! Mit dieser Präsenz möchten wir Sie umfassend informieren.

Sollten Sie dennoch wichtige Informationen vermissen, so nehmen Sie bitte Kontakt via Mail oder Telefon mit uns auf.

Die Gewerbegemeinschaft Gedern

—————————————————————————————————–

—————————————————————————————————–

Neuigkeiten

  • Gewinner der Weihnachtsverlosung

    Die drei Hauptpreise, Einkaufsgutscheine in Höhe von 100,- €, 75,- € und 50,- € gingen an: Appel Susanne, Kaiser Sonja und Klein Annerose.

    Die Einkaufsgutscheine in Höhe von 25,-€  gingen an: Adolph Gerhard, Eifert Julia, Möller Peter, Steidl Jessica, Walper Wilma, Röder Klaus, Masinov Goran, Listing Axel, Heinrich Angelika, Fröhlich-Haas Petra, Krick Celina, Bauersfeld Ada, Hain Doris, Best Karin, Arnold Günther, Schnell Edda, Winter Edith, Neikirk Danny, Volland Ingeborg, Schultheis Walburga, Kresch Benjamin, Stabel Florian, Kehm Margot, Haas Wolfgang

    Die Preise können bei Brillino abgeholt werden.

    Ebenfalls anwesend waren Angelika Klein, 2. Vorsitzende Cornelia Schmitz, 1. Vorsitzende Thomas Menzel, Losfee Elisabeth Böhnisch und Schriftführerin Katrin Reuß-Langlitz.

  • Stimmungsvolles X-Mas-Shopping in Gedern

    Die Gewerbegemeinschaft Gedern lädt ein zum abendlichen Shoppen am 16. Dezember im
    weihnachtlich erleuchteten Gedern. In der zusätzlichen Öffnungszeit von 18 bis 21Uhr bieten die
    teilnehmenden Geschäfte und Dienstleister in weihnachtlicher Atmosphäre Leckeres und Lukratives
    an. Die Kunden können diesen langen Einkaufsfreitag in entspannter abendlicher Stimmung bei
    weihnachtlichem Gebäck und heißen und kalten Getränken genießen und dabei noch das eine oder
    andere Weihnachtsgeschenk erwerben. Einige Geschäfte bieten besondere Rabatte. Ob Glühwein,
    Kakao, Sekt, Tee, Kaffee, Softdrinks oder Kölsch – für jeden ist etwas dabei.
    Die teilnehmenden Gewerbetreibenden erkennt man am Plakat:
    Kosmetikstübchen Silke Diehl; Uhren Schmuck Optik Franzke, Inh. Frank Wagner; Massagepraxis Tina
    Junker; Gederner Schublade, Sonja Spielmann; Optikfachgeschäft Brillino Angelika Klein; HWG
    Gedern Motorgeräte, Werkzeug und Fahrräder Haas; Nataschas Blumenparadies; Textilhaus Rosita
    Gramm; ACCU-24 Batterien & Systeme Thomas Menzel; Autoservice Suchecki; Papierwaren Hedtke;
    Vermögensberatung Cornelia Schmitz, Ober-Seemen; Textiliums Frauensache Maximilian Häßner;
    Bestattungshaus Kevin Haupt, Schuppis Dampfshop, Simone Schupp; Eichhorn AG, Bauzentrum
    Gedern.

  • Zuhause in Gedern einkaufen

    Gewerbegemeinschaft Gedern verlost Gutscheine im Wert über 1000,- Euro im Dezember

    Nach Jahren voller Einschränkungen durch die Pandemie erhoffen sich die Gederner Fachgeschäfte dieses Jahr eine rege Beteiligung der Bevölkerung an der beliebten Weihnachtsaktion „Gederner Lichterglanz“ der Gewerbegemeinschaft Gedern.  

    Wie in den beiden letzten Jahren händigen die teilnehmenden Geschäfte für jeden Ihrer Einkäufe eine Loskarte aus. Die Weihnachtsaktion startet am Montag 05.12.2022 und endet am Samstag 24.12.2022. Das Los wird für jeden Einkauf ausgeteilt und sollte möglichst vor Ort korrekt ausgefüllt und wieder abgegeben werden. Eine Abgabe ist allerdings auch nachträglich in jedem der teilnehmenden Firmen möglich. Es gibt drei Hauptpreise in Form eines Einkaufgutscheins in Höhe von 100 €, 75 € und 50 € sowie 33 Gutscheine in Höhe von 25 €. Nach Abgabeschluss am Heiligabend (am Samstag 24.12.2022 um 12 Uhr) findet dann am 27.12.2022 um 13 Uhr eine nicht öffentliche Ziehung der Gewinner statt. Diese werden sofort informiert und können noch am gleichen Tag ihren Gewinn bei dem Optikfachgeschäft Brillino in Gedern während der Geschäftszeiten abholen.

    Die beiden Vorsitzenden der Gewerbegemeinschaft, Herr Thomas Menzel und Frau Cornelia Schmitz, wünschen sich durch diese Aktion eine Unterstützung der heimischen Wirtschaft, gerade während der momentanen schwierigen Zeit. Der weihnachtliche Lichterglanz und die der Jahreszeit angepasste Dekoration der Auslagen in den Ladenlokalen sprechen für einen Besuch in Gederns Fachgeschäften, die dieses Jahr auch wieder zu Glühwein und Gebäck einladen dürfen.  

    Das öffentliche und kostenlose WLAN ist in der Kernstadt Gedern nutzbar und unterstützt nach wie vor das Gewerbe und die Kunden sowie Urlauber.  

    Weiterhin gilt es zu beachten, dass die alten Gutscheine der Gewerbegemeinschaft  nur noch bis Ende Dezember 2022 eingelöst werden können. Das aktuelle Gutscheinsystem der Stadt Gedern bleibt weiterhin aktiv. Gutscheine können im Tourismusbüro und in der VR Bank oder der Sparkasse erworben werden.

    Die Gewerbegemeinschaft Gedern und Umgebung e. V. wünscht der ganzen Bevölkerung von Gedern und Umgebung eine besinnliche Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start in 2023.

  • Stammtisch am 28.09.2022

    Liebe Mitglieder,
    der neue Vorstand möchte die gute alte Tradition des Stammtischs gerne wieder aufleben lassen. Deshalb laden wir Euch zum ersten Stammtisch der Gewerbegemeinschaft ein ins Gasthaus Stöhrbalser in Gedern, Am alten Bahnhof, am Mittwoch, 28. September 2022, 19.30 Uhr. Wir finden, das ist eine gute Gelegenheit, in lockerer Gesprächsrunde Eure Anregungen, Wünsche und Ideen persönlich entgegenzunehmen. Damit auch jeder neue Erkenntnisse gewinnen kann, haben wir für den ersten Stammtisch den Diplom-Ökonom Jan Albus, Steuerberater und Fachberater für Vermögens- und Finanzplanung (DStV e.V.) eingeladen, der uns zum Thema 3. Entlastungspaket Fragen beantworten wird. Bei diesem Treffen kommt Ihr auch in Kontakt mit dem neuen Vorstand; einige davon sind neu ins Amt gewählt worden. Wir freuen uns auf viele neugierige und motivierte Teilnehmer.

  • Neuer Vorstand gewählt

    Auf der Jahreshauptversammlung am 11.08.2022 wurde der neue Vorstand gewählt:

    • 1. Vorsitzender Thomas Menzel
    • 2. Vorsitzende Cornelia Schmitz
    • Kassenführer Heribert Hedtke
    • Schriftführerin Katrin Reuß-Langlitz

    Als Beisitzer wurden Kevin Haupt, Manuel Jung und Achim Oberheim gewählt.

  • Gasse-Määrt + Warm-Up Gedern trifft sich

    Endlich ist es wieder soweit und die Stadt Gedern darf den Gasse-Määrt nach 2-jähriger Corona-Pause wieder ausrichten. Dieser findet am Sonntag, den 21.08.2022 ab 11Uhr statt.

    Am Vorabend des Gassemäärts wird es dieses Jahr ein Warm-Up geben. Die Enttäuschung war groß als bekannt wurde, dass der Stadtlauf im Rahmen des Oberhessen-Cups in Gedern nicht stattfinden wird, denn das Straßenfest am Vorabend des Gasse-Määrts nach der Siegerehrung war seit 1999 ein fester Bestandteil der Gederner Veranstaltungen.

    Nicht nur der Oberhessen-Cup, auch die beliebten Läufe für Jedermann und Jedefrau aller Altersklassen sowie für Bambinis, Kinder und Jugendliche sorgten für Begeisterung an der Strecke und die Stimmung am Straßenrand wurde zunehmend spürbarer, wenn ein bekanntes Gesicht sich vorbei quälte oder einer der Favoriten wie eine Gazelle vorbei sprintete. Beifall und Jubel hörten ließen auch bei den fahrradfahrenden Rückkehrern vom Kreuzberg mit Fässern voller beliebtem Mönchsbier nicht nach, welches am nächsten Tag auf dem Gasse-Määrt verzapft werden sollte.

    Leider musste dieses fast zur Tradition gewordene Straßenfest Corona-bedingt ausfallen.  „Ein Grund mehr, es nicht sterben zu lassen!“ dachten sich ein paar Gederner Bürger. Als „Lindenbaum-Freunde“ organisieren sie nun in diesem Jahr in Absprache mit der Stadt Gedern dieses zünftige Fest und hoffen auf rege Teilnahme am 20.08.2022 ab 18 Uhr, wo bei stimmungsvoller Musik von DJ Franky mit kühlen Getränken sowie den üblichen Speisen vom Grill unter der Linde und auf der für den Autoverkehr gesperrten Hauptstraße gelacht, getanzt und bis in die späte Nacht rein gefeiert werden kann. Selbstverständlich ist auch für Bestuhlung zum zwischenzeitlichen Ausruhen gesorgt.

  • Jahreshauptversammlung am 21.04.2022

    Der Vorstand der Gewerbegemeinschaft Gedern möchte Sie/Euch recht herzlich zur diesjährigen Jahreshauptversammlung am Donnerstag, den 21.04.2022 um 19:30 Uhr auf Schloss Gedern einladen.

  • Keine Maskenpflicht mehr beim Einkaufen!
    • Die Maskenpflicht ist an den meisten Orten in Hessen aufgehoben. Sie gilt nur noch in Bussen und Bahnen, für Beschäftigte und Besucher in Pflegeeinrichtungen, Krankenhäusern und Arztpraxen, beim Rettungsdienst sowie in Sammelunterkünften für Obdachlose und Geflüchtete. In allen anderen Bereichen – Einzelhandel, Schulen oder öffentlichen Innenräumen – ist das Maskentragen freiwillig. Inhaber von Geschäften können aber mit ihrem Hausrecht eine Maskenpflicht anordnen.
    • Die Testpflicht besteht fortan nur noch für Arbeitgeber, Beschäftigte und Besucherinnen und Besucher in Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen sowie Sammelunterkünften.
    • In den hessischen Schulen werden Schulpersonal sowie Schülerinnen und Schüler weiterhin drei Mal wöchentlich getestet.

    Quelle: hessenschau.de

  • Ostermarkt Schloss Gedern

    Am Sonntag, den 3. April, findet der 10. Ostermarkt auf Schloss Gedern statt. Geöffnet ist von 11 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. Es gelten die aktuellen Corona Bestimmungen, Maskenpflicht in Innenräumen.

    Von 12 bis 18 Uhr ist zugleich in der Innenstadt von Gedern verkaufsoffener Sonntag, auch hier warten viele attraktive Angebote auf die Besucher.

  • Kein 2G mehr im Handel, aber FFP2-Pflicht

    Die neuen Corona-Regeln für Hessen treten in Kraft: Ab sofort müssen Kunden in allen Geschäften FFP2-Masken tragen – auch im Supermarkt. Dafür fällt im Handel die 2G-Regel weg. Der Wegfall von 2G bedeutet: Jeder darf wieder shoppen gehen, auch Ungeimpfte – dafür gilt die FFP2-Maskenpflicht für Kunden ab 16 Jahren. Bis einschließlich 15 Jahren ist eine medizinische Maske vorgeschrieben, für Kinder unter sechs Jahren gilt keine Maskenpflicht.

    Quelle: FFH.de

  • 2G-Plus: Wer darf rein?

    -Doppelt geimpfte und getestete

    -Genesen und getestet

    -Dreifach geimpfte (geboostert)

    -Genesen und doppelt geimpft

    -Doppelt geimpft und genesen

    -Geimpft, genesen, geimpft

    -Frisch doppelt geimpft (max. 3 Monate ab dem Tag der Zweitimpfung)

    -Frisch genesen (max. 3 Monate ab dem Tag des positiven PCR-Tests)

    -Genesen + frisch einmal geimpft (max. 3 Monate ab dem Tag der Impfung)

    Ausnahme:

    -Kinder unter 6 Jahren (keine Testnotwendigkeit)

    -Unter 18 Jahren und Personen, die sich nicht impfen lassen können: mit aktuellem Test oder Testheft

    -Doppelt geimpft oder genesen Schülerinnen und Schüler: mit einem Test pro Woche im Testheft

    Quelle: www.hessen.de

—————————————————————————————————–

—————————————————————————————————–

—————————————————————————————————–